CranioSacrale Therapie Iridologie Balancierte Ohrakupunktur
                                                                                                     CranioSacrale TherapieIridologie                                                                         Balancierte Ohrakupunktur  

Datenschutzerklärung

Patienteninformation zum Datenschutz gemäß Art. 13 DSGVO

 

Liebe Patientin, lieber Patient,

 

es ist mir ein Anliegen, ihre personenbezogenen Daten zu schützen. Nach der EU-Datenschutz-Verordnung (DSGVO) bin ich verpflichtet, Sie darüber zu informieren, zu welchem Zweck in meiner Praxis Daten erfasst, gespeichert und weitergeleitet werden. Außerdem finden Sie in dieser Information auch eine kurze Übersicht zu Ihren Rechten im Rahmen des Datenschutzes.

 

Verantwortlich für die Datenbearbeitung in der Praxis

 

Doris Rickershenrich

Heilpraktikerin

Bergstraße 13, 48493 Wettringen

01575-2791603

Datenschutzbeauftragter nicht erforderlich

 

Zweck der Verarbeitung

Die Datenverarbeitung erfolgt aufgrund der gesetzlichen Vorgaben, um den Behandlungsvertrag zwischen Ihnen und Ihrer Heilpraktikerin und die damit verbundenen Pflichten zu erfüllen.

Bei den Daten, die ich verarbeite, handelt es sich insbesondere um Gesundheitsdaten, zu denen Anamnese, Diagnose, Therapievorschläge und Befunde gehören, die ich oder andere Therapeuten erheben. Zu diesem Zweck können mir auch andere Heilpraktiker, Ärzte und Therapeuten Daten zur Verfügung stellen.

Die Erhebung von Gesundheitsdaten ist Voraussetzung für Ihre sorgfältige Behandlung. Möchten Sie die notwendigen Informationen nicht geben, kann eine Behandlung nicht erfolgen.

 

Empfänger Ihrer Daten

Ich übermittle Ihre personenbezogenen Daten nur an Dritte, wenn dies gesetzlich erlaubt/vorgegeben ist oder Sie eingewilligt haben.

 

Speicherung Ihrer Daten

Ich bewahre Ihre personenbezogenen Daten nur solange auf, wie dies für die Durchführung der Behandlung im Rahmen der gesetzlichen Anforderungen erforderlich ist. Danach bich ich verpflichtet, diese Daten mindestens 10 Jahre nach Abschluss der Behandlung aufzubewahren. Nach anderen Vorschriften können sich längere Aufbewahrungsfristen ergeben.

 

Ihre Rechte zum Datenschutz

Sie haben das Recht, Auskunft über ihre personenbezogenen Daten zu verlangen und sie können die Berichtigung falscher Daten verlangen.

Unter bestimmten Voraussetzungen steht Ihnen das Recht auf Löschung Ihrer Daten und das Recht auf Einschränkung der Datenverarbeitung zu. Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt auf rechtlicher Basis. Bei Einwilligung haben Sie das Recht, diese für die zuküftige Verarbeitung zu wirderrufen. Eine Behandlung kann dann nicht weitergeführt werden.

Außerdem haben Sie das Recht, sich bei der zuständigen Aufsichtsbehörde für Datenschutz zu beschweren, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nicht rechtmäßig erfolgt.

 

Rechtliche Grundlagen

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist Artikel 9 Absatz 2, h. der DGSVO in Verbindung mit Paragraf 22 Absatz 1 Nr. 1 b. des Bundesdatenschutzgesetzes.

 

Heilpraktikerin

Doris Rickershenrich

Bergstraße 13

48493 Wettringen

 

Die Anschrift der für mich zuständigen Aufsichtsbehörde lautet

 

Aufsichtsbehörde Datenschutz Nordrhein-Westfalen

 

Anschrift:     Kavalleriestraße 2-4, 40213 Düsseldorf

Telefon:       0211 38424-0

Telefax:       0211 38424-10

E-Mail:          poststelle@ldi.nrw.de

Internet:      http:/www.ldi.nrw.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Heilpraktikerin